Anleitungen

Babys Sommer Schlafsack

Für den dargestellten Schlafsack benötigt man ca. 1,2m Baumwollstoff 140cm breit und ebensoviel Molton oder Biber als Futter, außerdem einen Reißverschluss 80cm lang, teilbar aushakbar, ein Rest Gummiband, sowie passendes Nähgarn.
Bei der beschriebenen Verarbeitungsmethode sind außer den genannten keine weiteren Zutaten erforderlich, außerdem werden alle Nähte mit der Maschine geschlossen.
Als Beispiel für einen Schnitt diente mir das Modell Nr. 6 aus Diana D414 Baby, ein Schnitt kann aber auch leicht von einem vorhandenen Schlafsack abgenommen werden, das gezeigt Modell ist ca. 110cm lang.
Zugeschnitten wird das Rückenteil einmal im Stoffbruch und das Vorderteil zweimal dadurch ist eine Naht in der vorderen Mitte erforderlich. Beide Teile in gleicher Weise auch aus dem Futterstoff zuschneiden.

Babys Sommerschlafsack

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren