Patchwork

In dieser Ecke geht es um Patchwork Projekte

Ausflug zum Longarmquilten Nr. 3

und ganz weit weg Zwinkernd vom Taunus zum Bodensee ist schon ein Weg. Entsprechend war das ein Kurzurlaub
mit Anreise am Freitag und Rückfahrt erst am Montag, dazwischen lagen zwei Tage "Think Big" Longarmkurs im Bernina Creativ Center.

Die Betreuung ist toll, der helle große Raum ist toll, die Bernina Q24 ist eine feine Maschine.

Spaß hat das ganze auch wieder gemacht.

Tag 1 - Samstag: der En Provence ist dran, der hat ja seinen eigenen Beitrag.

Tag 2 - Slanted Squares nach Angela Walters, der Quilt aus Angelas Free Motion Quilt Challenge

Ich an der Q24 mit dem En Provence Ich an der Q24 - Slanted Squares

Weiterlesen: Ausflug zum Longarmquilten Nr. 3

En Provence Mystery Quilt - Quilten

En Provence Logo - QuiltvilleHurra Lachend mein En Provence Quilt ist komplett fertig.


Da er ja schon recht groß ist mit ca. 180cm x 220cm wollte ich den nach den ersten Erfahrungen mit den Quilten auf einer Longarm Maschine ganz gewiss nicht durch meine kleine Maschine schieben.

Das Quilten habe ich daher mit einem Ausflug an den Bodensee in die Heimat der Bernina Nähmaschinen verbunden.

Nach dem Motto "Think Big" hatte ich einen Platz im Bernina Creativ Center gebucht. Es gibt auch tatsächlich ein Bild von mir an der Maschine
und eines vom fertigen Quilt an der Design Wand. Das war ein toller Kurz-Urlaub.

Ich an der Q24 mit dem En Provence En Provence nach dem Quilten

Weiterlesen: En Provence Mystery Quilt - Quilten

En Provence Mystery Quilt

Quiltville's Quips & Snips
Heute ist bei Bonnie Hunter die letzte Link Party zum En Provence Mystery Quilt
 
Und ich habe es tatsächlich geschafft mein Top und eine Rückseite rechtzeitg fertig zu bekommen.
Ich bin etwas spät in den Mystery der vor Weihnachten veröffentlich wurde gestartet, erst mußten die bestellten Stoffe und auch das Werkzeug den Weg zu mir finden. Am 12. Dezember lagen die Stoffe dann gewaschen und gebügelt bereit.
 
I added my Post to the Party, so here ist a bit of a translation for the english speaking people:
I started late into the process, first I had to order fabric and tools.
But I managed to complete my Top on friday and did the piecing of the back from the leftovers on the weekend.
The next picture shows my fabric selection.
 
Stoffauswahl_1
 
 
Letzten Freitag hab ich das Quilt Top zusammengesetzt, auf dem linken Bild ist der erste Rand schon angenäht und der zweite ausgelegt
rechts dann das fertige Top
 
Two more pictures, top getting borders to the left and completet on the right
 
 
Am Wochenende hab ich die übrig gebliebenen Stoffe zu einer Rückseite zusammengesetzt, ddabei hab ich auch übrig gebliebene Einzelteile mit eingebaut.
Back pieced together from the leftovers
Rückseite (komplett)
 
Jetzt liegt alles da und wartet auf eine Idee zum quilten
 

Ausflug zum Longarm Quilten - Nr 1 und 2

Da waren zwei schon länger fertig gestellte Patchwork Tops im Schrank und lange keine Idee wie diese je zum Quilt werden könnten.

Handquilten liegt mir nicht so, ich sticke lieber, diesen Stich bekomme ich nicht hin, möglicherweise hab ich zuviel Übung im unsichtbar annähen.
Jedenfalls sind meine Stiche von unten entweder winzig oder nicht anwesend.

Was also tun?

Erster Schritt war ein Ausflug zur Nadelwelt nach Karlsruhe, im Kursangebot der Messe gab es Longarm Schnupperkurse von ca. 3 Stunden.

Kurs bei Birgit Schüller_2

Ok, das scheint grundsätzlich zu klappen, auf der Suche nach weiteren Gelegenheiten zum Spielen und Üben bekam ich den Tipp es doch in Aschaffenburg bei Profi Patchwork & Quilten zu versuchen, da könne man die Maschine mieten.

Weiterlesen: Ausflug zum Longarm Quilten - Nr 1 und 2

Probesticken Pusteblume und AMC Karten

Eigentlich ist AMC Karten ja doppelt gemoppelt heißt ja schon Artists Mailing Card.

Probesticken Pusteblume AMC  

Die Stickdatei von emblicity stammt aus diesem Aufruf "Probestickerinnen gesucht ..." auf seitenstiche.blogspot.de.

Vielen Dank für die schöne Stickdatei. Ich hab den Kopf der Pusteblume mit Organza hinterlegt, einmal in hellblau und einmal in gold.

Aus den beiden Stickmotiven wurde dann je eine 10x15 cm  große Karte. Die Rückseite ist mit Vlieseline S520 bebügelt.

 

 

 

Unterkategorien