En Provence Mystery Quilt

Quiltville's Quips & Snips
Heute ist bei Bonnie Hunter die letzte Link Party zum En Provence Mystery Quilt
 
Und ich habe es tatsächlich geschafft mein Top und eine Rückseite rechtzeitg fertig zu bekommen.
Ich bin etwas spät in den Mystery der vor Weihnachten veröffentlich wurde gestartet, erst mußten die bestellten Stoffe und auch das Werkzeug den Weg zu mir finden. Am 12. Dezember lagen die Stoffe dann gewaschen und gebügelt bereit.
 
I added my Post to the Party, so here ist a bit of a translation for the english speaking people:
I started late into the process, first I had to order fabric and tools.
But I managed to complete my Top on friday and did the piecing of the back from the leftovers on the weekend.
The next picture shows my fabric selection.
 
Stoffauswahl_1
 
 
Letzten Freitag hab ich das Quilt Top zusammengesetzt, auf dem linken Bild ist der erste Rand schon angenäht und der zweite ausgelegt
rechts dann das fertige Top
 
Two more pictures, top getting borders to the left and completet on the right
 
 
Am Wochenende hab ich die übrig gebliebenen Stoffe zu einer Rückseite zusammengesetzt, ddabei hab ich auch übrig gebliebene Einzelteile mit eingebaut.
Back pieced together from the leftovers
Rückseite (komplett)
 
Jetzt liegt alles da und wartet auf eine Idee zum quilten
 

Kommentare  

 
0 #3 Jeanette 2017-02-19 07:50
Your quilt has come together beautifully. The pieced back makes me thing of big cats!
Zitieren
 
 
0 #2 Vireya 2017-02-14 10:26
Lovely result! the left-over pieces on the back are a nice touch.
Zitieren
 
 
0 #1 Bobbi 2017-02-13 17:05
Your quilt is wonderful. I love your pieced back!
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren